Segen und Inneres Gebet

Ich will Dich segnen und Du sollst ein Segen sein

 

Segen ist voraussetzungsloses Beschenktsein und bedingungslose Annahme. Wir alle sehnen uns danach.

 

In einer Welt, die von Entfremdung und Trennung geprägt ist, braucht es neben äußeren auch innere Schutzräume, in denen die Seele zur Ruhe kommen kann. Räume, in denen Scheitern und Verletztheit Geborgenheit und Anteilnahme finden können. Ein Segen öffnet diese Räume, und in ihm liegt die Kraft, mit der der Mensch wieder in eine Verbindung zu seinem Inneren Licht und zur Heiligkeit in der Schöpfung zurück finden kann. Im Segnen fließt der Atemstrom, das Licht Gottes, der Quelle oder wie Ihre Worte hier wären, in die Wunden und in die Schönheit der Menschen.

 

Ein Segen trägt die Kraft in sich, dass das Leben als gut und sinnvoll angesehen werden kann, wo woher Trostlosigkeit und Nicht - Verstehen waren. Er schenkt Schutz, Ermutigung und Zugehörigkeit, inneren Frieden  und Geborgenheit. Sich für einen Segen zu öffnen, kann tiefe Heilung bedeuten für das, was in uns gebrochen  oder zerstört ist. Segen fügt zusammen, was getrennt ist. Er legt sich wie glitzernder Tau auf unsere Ängste und Verletzlichkeit, wenn wir uns aus Schmerz abgewandt haben vom Leben. 

 

Die Segenspraxis ist offen für alle Menschen. Für die, die sich in seelischen Schwierigkeiten befinden, am Rande ihrer Kräfte sind, für die Kranken, für die Sterbenden. Aufgrund meiner persönlichen Lebenserfahrung und anderer "Umstände" bin ich in der Lage, nicht nur Ihren Schmerz zu spüren, sondern ihn auch zu halten, wenn Sie glauben, dass Sie daran zerbrechen. In diesem Halt, in dieser offenen Zugewandtheit kann die Segenskraft einströmen und wirken. Sie müssen nichts tun, Sie sind willkommen.

 

Wenn Sie einen Segen erbitten möchten, schreiben Sie mir bitte eine kurze e - mail mit Ihrem Anliegen. 

Ein Segen ist kostenlos - eine Segensspende im wörtlichen Sinne.

Ein BLOG - Artikel zum Thema SEGEN befindet sich hier: Segenskraft und Viruskrise

 

Hinweis:  Die Segenspraxis entspringt der christlichen Tradition, ist nach meinem Verständnis und wie ich es anbiete aber frei von  einengenden religiösen Vorstellungen und setzt keine religiöse  Zugehörigkeit voraus.

 

Adresse

NATUR · HEILPRAXIS 

Praxis am Westring

Martina Karschner

Heilpraktikerin

 

Westring 338

24118 Kiel

Telefon:  0431 . 69 66 50 49

hp @ martina-karschner.de

Behandlung

Akupunktur | Moxa-Therapie

TCM Ernährungsberatung

Kräuter | Heilpflanzen

Homöopathie

Rhythmische Einreibungen

Psychosomatische

Umstimmung

Traumatherapie Somatic Experiencing® (SE) 

 

Praxiszeiten

Bitte vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin telefonisch oder per e-mail. Wartezeiten für Neuzugänge betragen zwischen 2 und 4 Wochen, kurzfristige Termine können gerne erfragt werden.